Unser Engangement für die Region
 
 

Gemeinde Itzgrund Spende des 1. Preis für die Dorf-Rally

 

1225 Jahre Gemeinde Itzgrund

Die stolze Gewinnerin des Tablett-PC´s Hannah Schröpfer. Mit auf dem Bild ihre kleine Schwester. Übrigens hat die ganze Familie am Dorffest an der Rallye als "Mannschaft" teilgenommen. "Teamarbeit zahlt sich eben aus", meinte Bürgermeister Werner Thomas, als er der Gewinnerin gratulierte.

 
 

Spende Aufseesianum

 

Die Firma Lunz Computersysteme spendete für die Küche des Aufseesianum ein Notebook.

 
 

Kinoraum für Jugendgruppe Itzgrund

 

Die Firma Lunz Computersysteme AG spendet der Jugendgruppe Itzgrund einen Beamer, Notebook und Blu Ray Player und ermöglicht so die Einrichtung eines Kinoraums.

 
 

Rudergerät fürs Bamberger Aufseesianum

 

Die Firma Lunz Computersysteme AG spendet dem Aufseesianum ein neues Rudergerät.

 
 

Dorfkrippe in Lebensgröße für Gemeinde Itzgrund

 

Die Firma Lunz Computersysteme AG spendet der Gemeinde Itzgrund eine Dorfkrippe in Lebensgröße.

 
 

TFT´s für Computerraum in Itzgrund

 

Die Firma Lunz Computersysteme AG spendet der Oskar-Schramm Schule Itzgrund TFT´s für einen Computerraum.

 
 

PC`s für Don Bosco Jugendwerk

 

Die Lunz Computersysteme AG spendete dem Don Bosco Jugendwerk Kindergarten Boscolino 2 Computer und 2 Flachbildschirme.

 
 

Computer Lunz feiert Jubiläum

 

Oberbürgermeister Dr. Starke ließ es sich nicht nehmen, dem Firmenchef Wolfgang Lunz zum zwanzigjährigen Firmenjubiläum mit einer Festansprache ganz herzlich zu gratulieren. Aus den kleinen Anfängen mit einem Computerladen in der Wunderburg ist inzwischen ein großes Unternehmen in Bamberg Ost mit vielen Systempartnern,wie vor allem Hewlett-Packard, Fujitsu, Kyocera, IBM/Lenovo sowie Noax und Spectra Industrie PCs entstanden.

Auch der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Bamberg, Herr Gottschall, war unter den zahlreichen Gratulanten. Der Schriftsteller Nevfel Cumart und die Band Tea For Two gestaltete das Rahmenprogramm im Zelt auf dem Firmengelände in der Kirschäckerstraße, auf dem Wolfgang Lunz seit 1995 seine Werkstatt mit großer Verkaufsfläche und Beratungsbüro eröffnet hat. Mitbegründer und Aufsichtsratsvorsitzender Wolfgang Rath zeigte den nicht immer leichten Weg in über 20 Jahren des Unternehmens Lunz Computersysteme mit zum Teil humorvollen Detailgeschichten aus der Firmengeschichte lebendig auf.

Das Firmengeschäft erstreckt sich heute auf Industrie PCs, Industrie Drucker, IP-Kameras, Datenschutz – Datensafes, Datenschutzräume, Ortungssysteme, Spurverfolgung und Multimediasysteme. Das heißt, dass der Kunde beim Systempartner Lunz nicht nur die Unterstützung im klassischen Umfeld - Server, PCs/Thin Clients und Drucker/Kopierer – bekommt, sondern jede Menge Lösungen, die in Unternehmen eingebunden werden können. Nicht zuletzt als Arbeitgeber mit nahezu 40 Mitarbeitern und zahlreichen Ausbildungsplätzen kommt der Firma Lunz über die Grenzen Bambergs hinaus große Bedeutung zu.

 
 

Die Lunz Computersysteme AG spendete dem Don Bosco Jugendwerk Computer und Monitore

 

 
 

Die Lunz Computersysteme AG veranstalltete am 23.09.2007 zum zweiten mal ein Jazz-Frühstück für Ihre Kunden.

 

Die Lunz Computersysteme hat Ihre Kunden am Sonntag den 24.09. zum zweiten mal zum Jazz-Frühstück in die "Haas Säle" eingelanden.

Bei einem gemütlichen Frühstücksbrunch präsentierten wir den Kunden zusammen mit HP, Noax und Spectra Neuheiten im Bereich Drucken/Scannen/Faxen, MFP Printing aber auch industrielle PC´s und Workstations. Das ganze wurde muskikalisch begleitet von der Band "Double Feature".

 
 

Die Lunz Computersysteme AG spendete der E-Jugend des SV Zapfendorf T-Shirt´s

 

Die Lunz Computersysteme AG spendete der E-Jugend des SV Zapfendorf einen Satz T-Shirts zum Hallenkreismeister 2006. "Die Jungs und Eltern bedanken sich dafür recht herzlich."

 
 

Die Lunz Computersysteme AG spendete der Gemeinde Knetzgau eine EDV-Raum Ausstattung.

 

Mit gebrauchten Flachbildschirmen, gespendet von der Firma Lunz Computersysteme AG, konnte die Gemeinde Knetzgau Ihren EDV-Raus ausstatten. Vor allem Kleingruppen können dort mit entsprechender Lernsoftware gefördert werden. Auf dem Bild ist eine Schulklasse mit dem Rektor Herr Herold zu sehen.

 
 

Die Lunz Computersysteme AG spendete der VS Rauhenebrach 15" TFT´s für Ihrem Computerraum

 

Mit gebrauchten Flachbildschirmen, gespendet von der Firma Lunz Computersysteme AG, konnte die Volkschule Rauhenebrach Ihre zweite Computer-Arbeitsstation erneuern. Vor allem Kleingruppen können dort mit entsprechender Lernsoftware gefördert werden.

 
 

Die Lunz Computersysteme AG stellte der Kilian-Volksschule Scheßlitz 5mal 15" TFT´s für Ihrem Computerraum

 

Die Lunz Computersysteme AG stellte der Kilian-Volksschule Scheßlitz 5mal 15" TFT´s für Ihren Computerraum zur Verfügung.

 
 

Die Lunz Computersysteme AG spendete den Kaiser-Heinrich-Gymnasium 15" TFT´s für Ihrem Computerraum

 

Die Lunz Computersysteme AG stellte dem Kaiser-Heinrich Gymnasium 16mal 15" TFT´s und 16mal HP Vectra PC für Ihren Computerraum zur Verfügung. Durch diese Aktion haben die Schüler viel mehr Platz auf Ihren Schreibtischen.